Über mich

 

 Achtsamkeit. Sensibilität. Empathie.

MITGEFÜHL IST EIN WESENTLICHER BESTANDTEIL
EINER MEDITATIVEN HERANGEHENSWEISE
AN DAS LEBEN. MEDITATION BEDEUTET NICHT,
MIT SICH SELBST BESCHÄFTIGT ZU SEIN,
SONDERN OFFENHEIT UND VERBUNDENHEIT
MIT ANDEREN.

Martine Batchelor

Zurück zum Anfang

Meine Reise zur Massage begann 2008 auf der Sonneninsel Fuerteventura. In einem Wellness-Institut, in dem ich zu der Zeit arbeitete, kam ich zum ersten Mal mit verschiedenen Massagetechniken in Berührung. Schon früh hatte ich eine Affinität zum Arbeiten mit den Händen. Produktiv zu sein und meine Hände zu gebrauchen, war stets ein erfüllendes Gefühl für mich. Nach kurzer Zeit entwickelte sich der Wunsch, selbst diesen Beruf zu erlernen. Schnell stellte sich heraus, dass ich dieser Stimme meines Herzens folgen sollte.

Somit packte ich nach zwei Jahren Inselleben meine sieben Sachen und ging zurück nach Deutschland. Als gebürtige Düsseldorferin entschied mich für eine Ausbildung zur staatlich geprüften Masseurin in meiner Heimatstadt, die ich 2011 mit einem Staatsexamen abschloss. Nach meiner Ausbildung arbeitete ich einige Zeit im physiotherapeutischen Sektor, im Speziellen mit Berufssportlern, Verunfallten und Krebspatienten. Es folgte eine Fortbildung in Manueller Lymphdrainage, die ein wichtiges Standbein in meiner weiteren beruflichen Entwicklung wurde.

Neuorientierung

Nach einigen Jahren im Praxisalltag erkannte ich, dass die Schattenseiten der Heilmittelbranche meine Leidenschaft und Hingabe für diesen Beruf gefährdeten. Ich spürte, dass meine Berufung in einer anderen Arbeitsweise liegt.

Ich entschied mich also, für mein Herzensprojekt alles aufzugeben und ein ganzheitliches Konzept zu entwickeln. Die Grundidee war es, eine Oase inmitten einer urbanen Großstadt zu schaffen. Die Namensgebung war schnell geklärt. Die Begriffe Herz & Massage stellen die beiden grundlegenden Pfeiler meines alternativen Massagekonzeptes dar. Das Herz und die Hände sind für mich bei meiner Arbeit untrennbar. Denn ohne unser Herz sind unsere Hände leer.

Dank grafischer Unterstützung aus meinem Freundeskreis entstand mein Logo, welches ein aus meinen Fingerabdrücken geformtes Herz darstellt und die Bedeutung von HERZMASSAGE nahezu perfekt versinnbildlicht. Die Erfahrung eines authentischen und bewussten Körpergefühls ist ein wesentlicher Aspekt, den ich mit meinen Massagen vermitteln möchte. Ich bin zutiefst dankbar, diese erfüllende Arbeit ausüben zu können.

Zusätzliche Qualifikationen

Nach meiner Ausbildung belegte ich zunächst eine Weiterbildung in Manueller Lymphdrainage. Lange Zeit behandelte ich in verschiedenen Praxen schwerpunktmäßig Brustkrebspatientinnen, die sehr positiv auf meine Behandlung ansprachen.

Ein Massagebereich, der mir sehr am Herzen liegt, ist die Ganzheitliche Massagetherapie. Hierzu zählen Anwendungen aus den Bereichen Shiatsu, Fußreflexzonenmassage und Edelsteinölmassage, deren Ziel es ist, Impulse zu setzen, die den Menschen zurück in die Balance bringen.

Mein Angebot wird ergänzt durch die Schwangerschaftsmassage nach Mothersdelite (Institut für Perinatale Massage).

Carola Kreuels

staatlich geprüfte Masseurin

E-Mail: info@herz-massage.de
Telefon: 0178 40 44 769